Den Sommer regieren Weizenbier und Limonade. Und wir Winzer? Haben Sommerwein!

Den Sommer regieren Weizenbier und Limonade.

Und wir Winzer? Haben Sommerwein! 

Wenn an lauen Sommertagen auf der Terrasse eine Flasche geöffnet wird, muss sie knackige Frische mitbringen und einen möglichst niedrigen Alkoholgehalt. Wenn jetzt noch der Gesundheitsberater warnt, auch ja ausreichend zu trinken, Schattenplätze aufzusuchen und nur leichte Tätigkeiten im Freien auszuüben, dann verzichten selbst echte Weinfreaks auf eine dichte Struktur und große Komplexität ihres Lieblingsgetränks und trinken lieber unkomplizierte Weine.

Ideale Sommerweine, die diese Anforderungen erfüllen, wird man vor allem unter Weißweinen finden. Sie bringen in der Regel eine höhere Säure mit als Rotweine und werden auch kühler ausgeschenkt. Damit sind sie erfrischender und eher für die heiße Jahreszeit geeignet. Die Leichtigkeit des Seins gehört sicher zu den wichtigsten Kriterien. Alkohol ist zwar ein Geschmacksträger, doch zu viel davon gibt dem Wein Wärme und Schwere.

Auch Rotweine, wenn man sie denn trinken will, werden jetzt unbedingt gekühlt serviert – nie wärmer als 16 Grad, leichte Rotweine eher mit 14 Grad. Weißweine sollte man direkt aus dem Kühlschrank mit rund sieben Grad ausschenken. Lieber einen Tick zu kalt servieren, die Außentemperatur sorgt ohnehin für rasche Erwärmung.

Sobald ein Wein draußen auf der Terrasse oder beim Picknick getrunken wird, verduftet ein Teil des Aromas oder wird weniger intensiv von unserer Nase wahrgenommen als in geschlossenen Räumen. Deshalb sind besonders aromareiche und gleichzeitig säurefrische Rebsorten wie Riesling, Sauvignon Blanc und Rivaner unsere erste Wahl in Sachen Sommerwein.

Wer zum Wein etwas essen will, sollte sich an die leichte Sommerküche halten. Fette Speisen harmonieren nicht mit Sommerweinen. Diese passen auch nicht zum Grillen, sie sind mit den Röstaromen blutiger Fleischfetzen in jedem Fall überfordert. Frische Salate, Tapas mit Fisch und Gemüse sind die bessere Wahl, auch Ziegenkäse passt.

Lange Rede, kurzer Sinn! Wir haben für Sie im Anschluss unsere Sommerhits zusammengestellt. Vom trockenen Riesling Kabinett über einen duftenden Sauvignon Blanc zum fruchtbetonten halbtrockenen Rivaner.

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Sommerhits-Wein-Probierpaket-St-Martin Sommerhits
Probierpaket
33,90 € *
4.5 Liter (7,53 € * / 1 Liter)
Zum Produkt
Riesling-kabinett-trocken-springer-schneider Riesling Kabinett
trocken
4,90 € *
0.75 Liter (6,53 € * / 1 Liter)
Zum Produkt
Dornfelder-Rose-feinherb-Springer-Schneider Dornfelder Rosé
feinherb
4,90 € *
0.75 Liter (6,53 € * / 1 Liter)
Zum Produkt
Sauvignon_blanc-trocken-turm-schneider Sauvignon Blanc
trocken
7,10 € *
0.75 Liter (9,47 € * / 1 Liter)
Zum Produkt
test test AS-SECCO WEISS
trocken
5,40 € *
0.75 Liter (7,20 € * / 1 Liter)
Zum Produkt
Rivaner-feinherb-Springer-Schneider Rivaner
feinherb
4,90 € *
0.75 Liter (6,53 € * / 1 Liter)
Zum Produkt
Turm-Rose-Schneider-St-Martin Turm-Rosé
trocken
6,90 € *
0.75 Liter (9,20 € * / 1 Liter)
Zum Produkt