Pfalzsieger der Zeitschrift Selection

Bester Betrieb in der Pfalz

Und der Gewinner ist: Weingut Altes Schlößchen!

„Damit hatten wir nicht gerechnet“, meint Markus Schneider, der mit seinem Bruder Ralf und Cousin Jochen den Familienbetrieb im denkmalgeschützten Anwesen des Alten Schlößchens aus dem Jahre 1587 in der dritten Generation leitet. Er ist seit seinem Einstieg im Jahr 2000 hauptsächlich zuständig für Weinausbau, Abfüllung und die acht Hektar umfassenden Weinberge. Und wie das in einem Familienbetrieb so ist, findet man Markus Schneider auch mal in der Vinothek. Seine Lieblingsarbeit aber ist: Mit dem rechten Ohr durch den Gärspund hören, wie die Hefe für ihn arbeitet, und auf dem linken „Rage against the Machine“.


Die Schwerpunkte liegen bei Riesling und den Burgundersorten. Die vielfältigen Böden eignen sich für vollmundige Weißburgunder mit viel Schmelz und charaktervolle Spätburgunder mit kräftiger und klarer Struktur. Der Favorit aber ist der Riesling, der, so Markus Schneider, mit seinen vielen Varianten am spannendsten und vielschichtigsten ist.


Interessanterweise aber war ein anderer Wein einer der Kategoriesieger bei den edelsüßen Weinen, nämlich ein Silvaner Eiswein, der 93 Punkte erreichte.

http://magazin.wein.com/artikel/verkostung-der-beste-betrieb-in-der-pfalz/

 

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.