In manchen Weinbergen sieht man sie noch, die Rosen-Gewächse am Anfang einer Zeile. Früher wurden Rosen noch bewusst im Weinberg angepflanzt, da die Rose ähnliche Vegetationsbedingungen wie der Rebstock benötigt.

Rebsorte des Jahres 2018: Silvaner

Letztes Jahr war es der Weissburgunder, 2018 ist es der Silvaner! Die Rede ist von der Rebsorte des Jahres, die jedes Jahr von der Pfalzwein-Werbung ernannt wird.
Sommerzeit heißt vielerorts in Deutschland auch wieder Grillzeit. Egal ob alleine mit dem Partner oder gemeinsam mit Freunden und Familie, Grillen macht bei diesem herrlichen Wetter immer Spaß! Zum Grillen gehören aber natürlich auch die richtigen Getränke und zumindest was den Wein betrifft können wir unsere Empfehlungen hierzu aussprechen

Die Rebblüte ist in vollem Gange!

Für das Aufblühen der Rebe muss die mittlere Tagestemperatur mindestens 15 °C, besser jedoch 20–25 °C betragen. Die Rebe reagiert in der Zeit vom Austrieb bis zur Rebblüte besonders auf den Temperaturverlauf im Monat Mai mit der Entwicklung der Trieb- und Blattfläche
Frisch, fruchtig, spritzig und trendy, wie die Jugend so sagt… Ein belebender Genuss, der gerade bei warmen Temperaturen Spaß macht und durch seine unbekümmerte Leichtigkeit, mit gerade einmal 10,5% vol., besticht

St. Martiner Wein-Weg 2018

Entlang des Wein- und Steinlehrpfades können wieder ausgezeichnete Weine von sechzehn St. Martiner Winzern probiert werden. Die Gemeinschaftsveranstaltung des "Fördervereins Wein- und Steinlehrpfad St. Martin" findet am Freitag, den 08.6.von 17-22 Uhr und am Samstag, den 09.6. von 17-22 Uhr statt.